Was die wenigsten Menschen wissen ist, dass dies nicht nur die Muskulatur, die Sehnen und Bänder und Gelenke betrifft, sondern vorallem auch die Faszien. Das Fasziensystem ist ein feines, bindegewebiges Geflecht, welches von Kopf bis Fuß verbunden ist und Muskeln und innere Organe umhüllt. Das Fasziensystem ist ein gewaltiges Organ, eines unserer reichsten Sinnesorgane überhaupt. Über 80 % der Nervenenden befinden sich in den Faszien, die die Muskeln des Bewegungsapparates gegen die Unterhaut abgrenzt. Das Fasziensystem ist dadurch maßgeblich für das Schmerzempfinden und den Spannungszustand im Körper verantwortlich.

 

 

 1. SHÉN DÀO - Faszienmassage

 

Mit Shén Dào wird das Fasziensystem Schicht für Schicht gedehnt und lässt das Bindegewebe ( Faszien) wieder flexibel und geschmeidig werden. Shén Dào löst Verspannungen, verbessert Ihre Leistungsfähigkeit und und ist eine rund um Erneuerung für Körper, Geist und Seele.

 

Shén Dáo arbeitet nach einer Analyse der Körperhaltung am Bindegewebe, um den Körper von Spannungen und Schmerzen zu befreien und ihn neu aufzurichten. Der Atem wird durch die Behandlungen tiefer, die inneren Organe werden aktiviert und die Energie des Körpers wird angeregt. Shèn Dào besteht aus 7 Behandlungen und 3 Integrationsbehandlungen, wobei auch einzelne Behandlungen daraus konsumiert werden können.

 

 

Wirkungsweise:

 

1. Verbesserung der Gewebemobilität

2. Verbesserung des Gleitens der Faszienschichten

3. Abtransport von Schlackstoffen aus dem Gewebe

4. Beseitigung von myofaszialen Schmerzsyndromen

5. Verbesserung und Vertiefung der Atmung

6. Erweiterung der Blutgefäße

7. Aufrichtung und Harmonisierung der Körperstatik

8. Verbesserung des Entspannungszustandes

 

2.  CRANIO SACRALE THERAPIE

 

Die Erforschung und Wahrnehmung der Strukturen des Zentralen Nervensystems - ( Gehirn und Rückenmark) und das Erspüren von Bewegungen und Einschränkungen der Schädelknochen, der Schädelnähte und  der  Pulsation der Gehirnhäute (Faszien), umfassen einen wesentlichen Anteil des Behandlungsbereichs der Cranio Sacralen Therapie.

 

 

Die Cranio Sacrale Therapie ist eine sehr sanfte Form der Körperarbeit. Behandelt wird vorwiegend am Schädel ( Cranium), Rumpf und Kreuzbein ( Sacrum). Mit der Cranio Sacral Behandlung wird das Nervensystem entspannt und der Körper in Balance gebracht. Dies führt zu erhöhter Ausgeglichenheit und Ruhe.

 

4. PILATES

 

Pilates ist ein Trainingsprogramm zur Entspannung, Vitalisierung und Energetisierung von Körper, Seele und Geist.                                                                             

" Nach zehn Trainingsstunden spürst du den Unterschied, nach zwanzig siehst du ihn und nach dreißig hast du einen völlig neuen Körper." J.H.PILATES

 

5. PHYSIOTHERAPIE

 

Im Mittelpunkt der physiotherapeutischen Behandlung steht die Erhaltung und Wiederherstellung der schmerzfreien Bewegungsfähigkeit des Menschen. Ansatzpunkt ist daher das Bewegungssystem, der Bewegungsapparat.

6.VITALSTOFFANALYSE

 

Die Vitalanalyse versetzt uns binnen kurzer Zeit in die Lage, einen umfassenden Vitalstatus von Ihnen zu bestimmen. Dabei werden die Daten sehr einfach  durch die Messung von Frequenzen über einen Handsensor ermittelt.

Die Analyse gibt Auskunft über die persönliche Stoffwechselsituation, Schadstoffbelastung und Mikronährstoffbedarf. Für viele Gesundheits- und Befindlichkeitsfragen, körperliche Belastungen verschafft sie einen sofortigen Überblick und ermöglicht effektive Empehlungen von Maßnahmen für Form und Gesundheit. Durch Folgemessungen können Veränderungen anschaulich dokumentiert werden.